Die Kraft Ihrer Stimme

Stimme .  Sprache . Körperlichkeit

Individuelles Stimmtraining in Wien oder online absolvieren

Die Kraft Ihrer Stimme

Stimme . Aussprache . Körperlichkeit

Individuelles Stimmtraining in Wien und online.

Sie haben eine Stimme!

Haben Sie sich je gefragt, wie Babies es schaffen, eine ganze Nacht durchzuschreien? Keine Anzeichen von Heiserkeit oder Stimmversagen. So klein und verletzlich, aber so ein Organ! Das optimale Zusammenspiel von stimmlicher Absicht – nämlich gehört zu werden – und Stimmfunktion.

Wir alle konnten brüllen wie ein Löwenjunges, bevor uns
gesagt wurde wir sollten die Klappe halten. Menschen, die als Kinder oft zu hören bekamen, sie sollen leise sprechen oder sie können nicht singen, tun sich später schwer, ihr stimmliches Potential voll zu entfalten. Zu psychologischen Mechanismen kommen im Laufe des normalen Erwachsenenlebens eine schlechte Körperhaltung, flache Atmung und Redefaulheit, die sich durch negatives Feedback mehr und mehr verstärkt.

Und schwups, ist es gefühlt vorbei mit Lion King und Queen. Doch ich versichere Ihnen: Weder Ihre Stimme noch Ihr Löwenjunges sind verloren. 

Absolvieren Sie Ihr Stimmtraining in Wien oder online!

Jede Stimme ist von Natur aus zu Höchstleistungen fähig.
In unserem Stimmtraining, das Sie in Wien oder online absolvieren können, brechen wir fehlkonfigurierte Sprech-, Denk- und Haltungsmuster auf, um Ihr stimmliches Potential voll zu entfalten. Ihre Stimme wird buchstäblich aus ihrem Korsett befreit.
Die Ergebnisse hört man nicht nur, man sieht sie auch: Ein aufrechter Gang, bei dem alle Muskelgruppen flüssig ineinander greifen. Ein gelöster Gesichtsausdruck und eine freie und angenehm klingende Stimme und Sprache. Die Modulation im Einklang mit dem, was zu sagen ist.

Sprechen macht wieder Spaß, wenn der Stress wegfällt, man Gehör beim Gegenüber findet und – der Vorteil gegenüber einem Baby – sich präzise ausdrücken kann und verstanden wird.

Ihre Stimmtrainerin in Wien und ausgebildete Opernsängerin

Diana Dressler

Die wenigsten Menschen nutzen Ihre Stimme im vollen Umfang. In unserem Stimmtraining geht es darum, sich der Kraft der eigenen Stimme voll bewusst zu werden. Eine Stimme zu haben heißt, sie wirkungsvoll einzusetzen.

Ihr Training wird sie vielleicht nicht zum Tenor oder zur Sopranistin machen. Ganz sicher aber zu einer souveränen Sprecher*in, die ihre Stimme gezielt einsetzen kann.

Sprechtraining Wien bei Diana Dressler

Ihre Stimmtrainerin in Wien und ausgebildete Opernsängerin

Diana Dressler

Die wenigsten Menschen nutzen Ihre Stimme im vollen Umfang. In unserem Stimmtraining geht es darum, sich der Kraft und Macht der eigenen Stimme bewusst zu werden. Eine Stimme zu haben heißt, sie wirkungsvoll einzusetzen.

Ihr Training wird sie vielleicht nicht zum Tenor oder zur Sopranistin machen. Ganz sicher aber zu einer Sprecher*in, die ihre Stimme gezielt einsetzen kann.

Hätten Sie’s gewußt?

Frosch im Hals

Volksleiden Stimmstörungen

Für Menschen, die mit Ihrer Stimme arbeiten, ist es ein Katastrophenszenario: Nicht mehr richtig sprechen zu können. Doch das Phänomen ist häufiger als gedacht.
Jeder Dritte entwickelt im Laufe seines Lebens einmal eine Stimmstörung. Das Kardinalsymptom ist Heiserkeit.

Die gute Nachricht: In den meisten Fällen handelt es sich um ein rein funktionelles Problem, das durch professionelles Stimmtraining beseitigt oder zumindest gemindert werden kann.

Stimmtraining und Sprechtraining in Wien und online
Stimmtraining online und in Wien

Dahoam is dahoam

Dialekt zahlt sich im Job nicht aus!

Jetzt ist es raus: Eine brandneue Studie fand heraus, dass Menschen, die Dialekt sprechen, zwanzig Prozent weniger verdienen als ihre des Hochdeutschen mächtigen Kollegen. Einer Umfrage zufolge können sich Bayern und Österreicher zumindest noch damit trösten, dass ihr Dialekt vom Publikum am liebsten gehört wird.

Wenn Ihnen Ihre Gehaltsklasse wichtig ist, lohnt es sich also, ein professionelles Sprechtraining zu absolvieren. Es sei denn, Sie vertonen regionale Hörbücher. Dann ist der Klang von Heimat Ihr Verkaufsargument.

Weniger ist mehr

Wie man die Stimme befreit

Ihre Stimme reguliert sich selbst, ist belastbar und flexibel.
In den meisten Fällen führen nicht anatomische Veränderungen, sondern falsche Denk- und Handlungsmuster zu einem gepressten Ton, hoher Stimme oder gehechelter Sprechweise. Das Kuriose: Die meisten Menschen machen beim Sprechen zu viel, und nicht zu wenig.

Um ihre Stimme zu voller Ausdruckskraft zu bringen, aktivieren Profis das Erlaubnissystem, anstatt mit Kraft zu arbeiten. Sie benutzen nur die Muskeln, die zur Stimmerzeugung notwendig sind, und erreichen dadurch maximales Stimmvolumen und eine klangschöne Stimme. Das Tolle daran: Jeder kann das lernen!

Stimmtraining Wien und online